Himmelfahrtstreffen
vcbcvb


Also mit Gunst und Erlaubnis, es ist der löbliche Vorfall geschehen, dass wir, die Gesellschaft der rechtschaffenen fremden Zimmer- und Schieferdeckegesellen zu Altona, uns entschieden haben, das Himmelfahrtstreffen 2017 auszurichten. Dazu möchten wir alle rechtschaffenen fremden Gesellen, sowie Eure Frauen und Familien herzlich einladen. Wir möchten Euch willkommen heißen im Herzen der Freien und Hansestadt Hamburg. Dennoch befinden wir uns während des Himmelfahrtstreffens auf dem ursprünglich historischen Gebiet Altona, denn erst durch ein erlassenes Gesetz vom 1.April 1937 hat die Stadt Altona Ihre Selbstständigkeit verloren. Als erinnerndes Zeichen dieser Selbstständigkeit sind bis heute im Altonaer Stadtwappen die Tore des Stadttores geöffnet. Beim Hamburger Stadtwappen sind diese verschlossen. Grund dafür war, dass sich vor den Toren Hamburgs jeder ansiedeln durfte und niemand ausgeschlossen wurde.
Daher auch die Namensgebung der beängstigten Hamburger "De sünd uns - Al - to - na."
Am 25.05.217 wollen wir diese verschlossenen Türen zusammen mit Euch wieder aufstoßen und einen Jeden unserer Zunft begrüßen und willkommen heißen! Auf das wir ein paar schöne, zünftige, gesellige und erlebnisreiche Tage haben werden! Wir haben einen geeigneten Veranstaltungsort in direkter Nähe zu unserer ehrbaren Herberge gefunden und wir haben die Zusage für moderate Preise. Wir haben eine Band gebucht, die regelmäßig den Fischmarkt zum Toben bringt. Wir haben einen Liedermacher, der uns musikalisch bei unseren Gesellenliedern begleitet. Wir haben einen DJ mit dem wir tanzen und ausgelassen sein können. Wir werden eine große Hafenrundfahrt und eine Stadtrundfahrt für Euch organisieren. Wir werden natürlich traditionell unseren Umzug abhalten und vielleicht noch einiges mehr. Aber lest mehr im Programm welches wir stetig aktualisieren werden. Auf dieser Internetseite findet Ihr einige Hinweise zu Logiemöglichkeiten. Diese sind gerade in der Nähe des Kiezes ausreichend vorhanden, Ihr solltet also keine Probleme bekommen, etwas Geeignetes zu finden. Stellplätze für Wohnmobile und Campingplätze können wir leider nicht anbieten. Für reisende Gesellen stehen jedoch Logiezelte zur Verfügung.

Wir freuen uns auf ein schönes Himmelfahrtstreffen mit Euch!
 
In diesem Sinne: Fiftein, Foftein, Todreihn, Vivat:
Im Namen der Gesellschaft der r.frd. Zimmer- und Schieferdeckergesellen zu Altona

Röckendorf Sascha
r. frd. einh. Tischler und Altgeselle zu Altona


 


Gesellschaft Altona